Letzte Aktivitäten

  • Simone81

    Hat eine Antwort im Thema Wird der Vermieter über das Wohngeld informiert? verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Theo)

    Das handhaben die Behörden unterschiedlich. Bei uns z. B. reichen Mietvertrag und ggf. letztes Mieterhöhungsschreiben.

    Viele Grüße
    Simone
  • Theo

    Hat eine Antwort im Thema Wird der Vermieter über das Wohngeld informiert? verfasst.
    Beitrag
    Hallo,

    die Gemeinde wird deinen Vermieter nicht informieren, dass du Wohngeld beantragst hast.

    Allerdings brauchst du für den Antrag eine vom Vermieter ausgefüllte Mietbescheinigung. Der Mietvertrag ist leider nicht ausreichend.

    Viele Grüße
  • Kicker82

    Thema
    Hallo an das Forum,
    ich habe eine Frage: Beim Antrag auf Bewilligung von Wohngeld gibt es den Punkt, dass man den Namen und die Anschrift des Vermieters angeben soll.

    Andererseits scheint ja eine Kopie des Mietvertrages/ der letzten Erhöhung als Beleg…
  • Lilium_auratum

    Hat das Thema Wie beantragen? gestartet.
    Thema
    Hallo,
    ich habe leider ein kleines Dilemma.
    Zu mir:
    Ich bin 20 Jahre alt und werde kommendes Schuljahr an einer Fachoberschule eine schulische Ausbildung in Bochum beginnen.
    Ich wohne derzeit noch in Paderborn.
    Meine Eltern sind geschieden und mit…
  • Theo

    Hat eine Antwort im Thema Wohngeld beantragen als Schüler verfasst.
    Beitrag
    Hallo,

    keine Angst du schaffst das :)

    (Zitat)


    Da du erst 18 bist, kannst du dich ans Jugendamt wenden. Dies sollte dein erster Schritt sein.

    Du könntest dich auch an deinen zukünftigen Ausbilder wenden. Alle Behörden, also auch die Polizei, bieten…
  • Theo

    Beitrag
    Hallo,

    nach § 2a AFBG müssen nicht öffentliche Maßnahmenträger einen Eignungsnachweis erbringen (z.B. ISO 9001).

    praxisDienste ist erst seit dem 06.11.2019 nach ISO 9001 zertifiziert. Für dich zu spät.
    Ob vorher schon ein anderer Eignungsnachweis…
  • Emmi.Marie

    Hat das Thema Wohngeld beantragen als Schüler gestartet.
    Thema
    Hallöchen,

    zunächst muss ich Anmerken, dass ich echt froh bin ein solches Forum im Internet gefunden zu haben, da ich mit meiner Lage echt verzweifelt bin. Daher bin ich auch für jegliche Antworten und Hinweise bereits im voraus dankbar.
    Um kurz meine…
  • Theo

    Hat eine Antwort im Thema Wohngeld, Fernstudent, Werkstudent verfasst.
    Beitrag
    Hallo,

    (Zitat)


    Brutto ca. 693 €
    RV -49,79 € (Gleitzone)
    Netto 643,21 €
    KV/PV -100,59 € (plus Zusatzbeitrag)
    Miete -310 €
    Stadtwerke -75 €
    bleiben 157,62 €

    Davon gehen noch die Studiengebühren an die Euro-FH ab. Wie viel zahlst du hier pro Monat?
  • DerCap

    Hat das Thema Wohngeld, Fernstudent, Werkstudent gestartet.
    Thema
    Guten Abend,

    seit Mitte 2017 bin ich Fernstudent (Euro-FH Hamburg) und Arbeitnehmer als Bürokaufmann (nach 3 jähriger erfolgreich abgeschlossener Ausbildung 2014-2017).
    Das Fernstudium geht noch ca. 13 Monate.
    Meinen jetzigen Beruf habe ich zum Ende…
  • BlueSky74

    Hat das Thema Wohngeldanspruch ??? gestartet.
    Thema
    Hallo,

    Ich habe eine Frage bzgl. Wohngeld.

    Meine Miete beträgt 350,00 € + 34,00 € Heizkosten
    Verdienst 675,00 € Netto

    Hätte ich Anspruch auf Wohngeld .
    LG
  • Theo

    Hat eine Antwort im Thema Wohngeld bei Erwachsenem Kind verfasst.
    Beitrag
    Ähm, wir alle zahlen etwas für unsere Wohnung, sei es nun zur Miete oder Eigentum. Das jemand komplett kostenlos wohnt, dürfte wohl eher die Ausnahme sein.
    Sich "etwas aufzubauen" schaffen die Meisten trotzdem.
  • borwinese

    Hat eine Antwort im Thema Wohngeld bei Erwachsenem Kind verfasst.
    Beitrag
    Das ist natürlich doof, da so das Kind ja nie die Chance hat was eigenes aufzubauen wenn es auf einmal die Hälfte der Miete bezahlen soll, na was solls.

    Danke dir für die Antwort
  • jordon85

    Hat eine Antwort im Thema Wohngeld-Bescheid / Frage zur Berechnung verfasst.
    Beitrag
    Hallo Theo,
    besten Dank.
    Ich war auf der Wohngeldstelle und habe nachgefragt, der Grund warum nun Pauschalen und nicht mehr der tatsächlich gezahlte Abschlag berücksichtigt werden ist, dass in den 60 EUR bei mir Heizung, Kalt und Warmwasser enthalten…
  • M.P

    Thema
    Liebe Leute,

    die Regelstudienzeit meines Studiums wird am 29.02.2020 enden (Hochschule). Am 20.01.20 habe ich einen Klausurtermin für eine Klausur aus dem 1. Studienabschnitt. Bis ich diese bestanden habe, kann ich laut Prüfungsordnung nicht meine…
  • Zahnfee1963

    Thema
    Hallo,

    ich habe bereits im Jahr 2017 rechtzeitig vor Beginn meiner Fortbildung zur Dentalhygienikerin einen Antrag auf Meister-Bafög in Hessen gestellt. Diese Weiterbildung ist jedoch nur in anderen Bundesländern möglich gewesen. Ich habe mich, um…
  • Theo

    Hat eine Antwort im Thema Wohngeld-Bescheid / Frage zur Berechnung verfasst.
    Beitrag
    Hallo,

    bei der Ermittlung der Miete bleiben Heizkosten und Kosten für die Erwärmung von Wasser außer Betracht. Ergeben sich diese Beträge nicht aus dem Mietvertrag oder entsprechenden Unterlagen, sind Pauschbeträge abzusetzen.
    Kommt nur der Abzug eines…
  • Theo

    Hat eine Antwort im Thema Wohngeld bei Erwachsenem Kind verfasst.
    Beitrag
    Hallo,

    dir auch ein schönes Jahr 2020.

    Das Einkommen der Kinder wird beim Wohngeld voll angerechnet.

    § 5 Abs. 1 i.V.m. § 6 Abs. 1 WoGG: Haushaltsmitglied ist auch, wer ... mit einem Haushaltsmitglied in gerader Linie ... verwandt oder verschwägert
  • Franz__

    Hat das Thema Bafög und Promotion im Studium gestartet.
    Thema
    Hi ihr lieben alle,
    Ich brauche mal eure Hilfe, bitte!

    Meine Fragestellung ist bisschen komplexer..

    Ab April habe ich die Möglichkeit für 2 Monate nach Bangladesch zu fliegen und dort zu forschen und meine Doktorarbeit zu beginnen. Da ich Medizin…
  • jordon85

    Hat eine Antwort im Thema Wohngeld-Bescheid / Frage zur Berechnung verfasst.
    Beitrag
    Hallo Theo,
    danke für deine Antwort.
    2019
    Monatseinkommen: 379,97 EUR
    zu berücksichtigte Miete 295,43 EUR ergab 218 EUR Wohngeld

    2020
    Monatseinkommen: 399,16 EUR
    zu berücksichtigte Miete 278,22 EUR, ergibt 196 EUR Wohngeld.

    Der Unterschied neben den…
  • borwinese

    Hat das Thema Wohngeld bei Erwachsenem Kind gestartet.
    Thema
    Erstmal euch allen ein frohes und gesundes neues Jahr.

    Ich hoffe der Titel trifft es etwas.
    Ich wollte mal fragen ob ihr wisst wie sich das Wohngeld ( und eventuell Kindergeld) berechnet wenn man Kinder hat die sich noch in der Lehre befinden und dann…