Letzte Aktivitäten

  • oscar

    Hat einen Kommentar an die Pinnwand von oscar geschrieben.
    Pinnwand-Kommentar
    Meine WG-Bewilligung lief bisher von Oktober bis Oktober, also 12 Monate. Jetzt wurde ohne Grund und ohne Angabe von Gründen der
    WG-Bewilligungszeitraum auf den 30.6. abgeändert, was in Zukunft erhebliche finanzielle Nachteile mit sich bringt. Ich…
  • Peter.P.

    Hat eine Antwort im Thema Kindergeldantrag für über 18 Jährige verfasst.
    Beitrag
    Danke Theo,
    so werde ich das machen..und berichte wie es ausgegangen ist.

    Gruß
    Peter
  • Hoppel

    Hat eine Antwort im Thema Wohngeld Einkommen verfasst.
    Beitrag
    Hallo,

    Unterhalt ist Einkommen - egal, ob es sich um freiwilligen Unterhalt handelt oder nicht.

    Gruß!
  • Sommerlinde

    Hat eine Antwort im Thema 20% beim Mindesteinkommen verfasst.
    Beitrag
    Ok, vielen Dank für die Hilfe!
  • Cyntro

    Hat eine Antwort im Thema Wohngeld Einkommen verfasst.
    Beitrag
    Hallo nochmals und vielen Dank für eure Antworten.

    Die Durchschnittshöhe dürfte in diesem Fall auf jeden Fall überschritten worden sein.
    Laut meiner Kalkulation dürfte es ca. 150€ im Monat nicht überschreiten, um überhaupt noch ein paar Euro zu…
  • Hoppel

    Hat eine Antwort im Thema 20% beim Mindesteinkommen verfasst.
    Beitrag
    Hallo,

    die 20% hängen von der Plausibilität der Angaben ab, ein Rechtsanspruch besteht darauf nicht. Da Studenten i.A. höhere Kosten für den Lebensunterhalt (Semestergebühren, Fachbücher usw.) haben, würde ich also ohne die 20% rechnen.

    Gruß!
  • Sommerlinde

    Hat eine Antwort im Thema 20% beim Mindesteinkommen verfasst.
    Beitrag
    Ich bin 21 Jahre alt.
  • Hoppel

    Hat eine Antwort im Thema 20% beim Mindesteinkommen verfasst.
    Beitrag
    Hallo,

    wie alt bist Du?

    Gruß!
  • golovan

    Thema
    Hallo zusammen,



    eine junge Frau macht ihren 1-jährigen Master in dem Vereinigten Königreich vom September 2017 bis zum September 2018. Sie bezieht BAföG.

    Im Leistungsbescheid steht auch, dass die Leistungen gewährt werden, bis das Ergebnis der…
  • Sommerlinde

    Hat eine Antwort im Thema 20% beim Mindesteinkommen verfasst.
    Beitrag
    Vielen Dank für die Antwort!
    Ich habe die Seite gelesen und auch das verlinkte Video angesehen. Verstehe ich das jetzt richtig: Wenn mit dem Antrag alles glatt läuft und es nicht zu einer schriftlichen Anhörung kommt, werden die 20% abgezogen?

  • Hoppel

    Hat eine Antwort im Thema 20% beim Mindesteinkommen verfasst.
    Beitrag
    Hallo,

    mindest.wohngeldantrag.de

    Gruß!
  • Sommerlinde

    Hat das Thema 20% beim Mindesteinkommen gestartet.
    Thema
    Hallo,

    ich versuche gerade, mir mein Mindesteinkommen für den Anspruch auf Wohngeld auszurechnen. Ich habe dazu in mehreren Quellen diese Formel gefunden:

    Bedarf (Regelsatz) - ggf. 20% + Warmbruttomiete = erforderliches Mindesteinkommen

    Was hat es…
  • Wohngeld 1

    Hat einen Kommentar an die Pinnwand von Wohngeld 1 geschrieben.
    Pinnwand-Kommentar
    Bin Rentner und beziehe Wohngeld -40qm- seit 2015. Bei der Berechnung im Bescheid wird mir bei Heizung (Pauschale qm 1,25, Warmwasser Pauschale 9,--) angerechnet. Nach Nachfrage beim Behördenmitarbeiter wurde mir erklärt ("Das wäre üblich) . Trotz…
  • Theo

    Hat eine Antwort im Thema Kindergeldantrag für über 18 Jährige verfasst.
    Beitrag
    Bei Kindern bis ca. 20 ist es in den Familienkassen gängige Praxis, nach dem Besuch einer allgemeinbildenden Schule noch bis zu vier Monate Kindergeld zu zahlen, um den Berechtigten die Gelegenheit zu geben, Unterlagen über eine weitere Ausbildung…
  • twicethefun

    Beitrag
    Ich bin in einer ähnlichen Situation wie loggy, und bin absolut froh, diesen Thread gefunden zu haben!

    Nach einiger Recherche ist m.E. allerdings für die Berechnung in #7 noch zu erwähnen, dass die nach §2 SvEV Absatz 3 zu berücksichtigenden…
  • Peter.P.

    Hat eine Antwort im Thema Kindergeldantrag für über 18 Jährige verfasst.
    Beitrag
    Hallo Zusammen.
    Guten Tag Theo,
    ein Kindergeldantrag wurde erfolgreich gestellt und irgendwann wurde auch Kindergeld bezahlt....Familienkasse, da nicht im öffentlichen Dienst

    Inhaltlich ist der Bescheid korrekt.
    Die Aktuelle Schulbescheinigung weist…
  • Theo

    Hat eine Antwort im Thema Kindergeldantrag für über 18 Jährige verfasst.
    Beitrag
    §70 Abs. 2 EStG den Kindergeldbescheid widerrufen.
    dem Widerruf beiliegenden Formularen, eine Aussage zum Einkommen des Kindes an

    Was steht konkret im Aufhebungsbescheid (Widerruf)?
    Hat das Formular zum Einkommen des Kindes eine Nummer (KG XX)?
    Welche …
  • Hoppel

    Hat eine Antwort im Thema Wohngeld in WG mit arbeitstätiger Freundin verfasst.
    Beitrag
    Hallo,

    wie lange lebst du schon mit Deiner Freundin zusammen?

    Gruß!
  • Peter.P.

    Hat eine Antwort im Thema Kindergeldantrag für über 18 Jährige verfasst.
    Beitrag
    Hallo Theo,
    Danke für deine Antwort.
    Da ich nicht ganzsicher war was genau ich ausfüllen muss, und was sie sonst nochzu klären ist, hab ich da mal angerufen ...und gefragt was genau die wollen.
    Es gab in der Vergangenheit Unklarheiten mit Anforderungen…
  • pmaxd

    Thema
    Hallo,
    ich bin Student und habe Fragen zu Wohngeld/bafög:

    1. Ich hab die Förderungsdauer für Bafög überschritten und keine Aussichten auf eine Verlängerung. Reicht das an sich aus, um Wohngeld zu beantragen oder muss ich erneut einen Bafög Antrag…