Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Zuschuss für Versicherungsbeiträge

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    26.01.2017
    Beiträge
    1

    Standard Zuschuss für Versicherungsbeiträge

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    folgendes Szenario ist bei mir der Fall:
    Ich habe im Wintersemester 2015/16 mit 23 Jahren mein Studium begonnen und erhalte seither BaföG.
    Ich arbeite nebenbei als Werkstudent im Einzelhandel und mein Gehalt beläuft sich mtl. auf ca. 500€.
    Als ich mit dem Studium begonnen habe war ich familienversichert und musste keine Beiträge zur Krankenversicherung zahlen.
    Jüngst bekam ich dann ein schreiben meiner Versicherung, dass ich meine Gehaltsabrechungen einreichen soll und als festgestellt wurde, dass ich
    regelmäßig monatlich über 415€ verdiene, bekam ich ein schreiben, dass ich rückwirkend für das gesamte Jahr 2016 Sozialversicherungsbeiträge zahlen muss.
    Nun habe ich leider sehr spät erfahren, dass man so etwas wie einen Zuschuss vom BaföG Amt bekommen kann.

    Besteht die Möglichkeit das ich das Geld vom BaföG Amt erstattet bekomme, obwohl der Bewilligungszeitraum 2015/16 bereits vorbei ist?

    Für Hilfe in dieser Sache wäre ich sehr dankbar.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von Theo
    Registriert seit
    03.09.2009
    Beiträge
    1.935

    Standard AW: Zuschuss für Versicherungsbeiträge

    Zitat Zitat von Evrensel Beitrag anzeigen
    Besteht die Möglichkeit das ich das Geld vom BaföG Amt erstattet bekomme, obwohl der Bewilligungszeitraum 2015/16 bereits vorbei ist?
    § 53 Satz 1 Nr. 1 BAföG: Ändert sich ein für die Leistung der Ausbildungsförderung maßgeblicher Umstand, so wird der Bescheid zugunsten des Auszubildenden vom Beginn des Monats, in dem die Änderung eingetreten ist, rückwirkend jedoch höchstens für die drei Monate vor dem Monat, in dem sie dem Amt mitgeteilt wurde, geändert.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    25.11.2014
    Beiträge
    105

    Standard AW: Zuschuss für Versicherungsbeiträge

    Die Pauschalen gelten nicht für abzuführende Kranken- und Pflegeversicherungsbeiträge aus einem sozialversicherungspflichtigen Arbeitsverhältnis. Schließt du ab dem 25. Lebensjahr eine Krankenversicherung als "Student" ab, hast du einen Anspruch auf diese Pauschalen, max. rückwirkend für 3 Monate wie Theo schon beschreibt.

Ähnliche Themen

  1. Zuschuss zu einer Wohnung?
    Von Curare im Forum Anspruch und Antrag
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.12.2014, 20:36
  2. zuschuss?
    Von schizophrenia666 im Forum Elternunabhängiges BAföG
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.04.2011, 18:21
  3. SchülerBafög + Zuschuss
    Von schüler93 im Forum Schüler-BAföG
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.02.2011, 21:58
  4. Zuschuss auf Wohngeld ?
    Von mattes im Forum Wohngeld Anspruch und Antrag
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.03.2010, 13:47
  5. Zuschuss Klassenfahrt
    Von soleil im Forum Arbeitslosengeld
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.03.2009, 00:07

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •