Anrechnung von Abfindung beim BAB-Antrag

  • Hallo,


    meine Tochter hat ab 01.08.16 einen BAB Antrag gestellt. Hierzu soll das Einkommen der Eltern von 2014 als Berechnungsgrundlage herangezogen werden. Das Einkommen der Mutter ist in diesem Jahr wesentlich höher als sonst oder sogar als im Bewilligungsjahr. Grund dafür war eine Abfindung von 35 Tausend Euro. Wird die Abfindung von 2014 mit als Einkommen angerechnet und in welcher Höhe?


    LG Madelaine

  • Hallo,


    meine Tochter hat ab 01.08.16 einen BAB Antrag gestellt. Hierzu soll das Einkommen der Eltern von 2014 als Berechnungsgrundlage herangezogen werden. Das Einkommen der Mutter ist in diesem Jahr wesentlich höher als sonst oder sogar als im Bewilligungsjahr. Grund dafür war eine Abfindung von 35 Tausend Euro. Wird die Abfindung von 2014 mit als Einkommen angerechnet und in welcher Höhe?


    LG Madelaine


    Hallo,


    reicht Du einen Steuerbescheid für 2014 ein?
    Dort wird die Abfindung voraussichtlich mit aufgeführt sein.
    Nun kommt es darauf an, wie der Betrag dort aufgeführt wird.


    Aber grundsätzlich wird die Abfindung berücksichtigt.
    Es war ja Einkommen im Jahr 2014.
    Die steuerrechtlichen Regelungen bei Abfindungen finden hier keine
    Anwendung.


    Ich würde den Bescheid abwarten und dann melde dich hier.
    Bevor ihr evtl. einen Aktualisierungsantrag stellt, sollten wir uns kurz
    über die Stolpersteine unterhalten.


    dms