Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Unterhaltsvorschuss- problem ;( Bitte um schnelle hilfe

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    01.05.2012
    Beiträge
    1

    Standard Unterhaltsvorschuss- problem ;( Bitte um schnelle hilfe

    Hallo,

    und zwar habe ich 2 kurze fragen. zum einen, wenn ich den antrag am 3.2.2012 stelle ist es gerechtfertigt wenn man auch nur ab dem 3.2 auszahlt? klingt doof aber ich habe 3 kinder, bekomme für alle UVG da mein exmann alg2 bekommt. ich habe am 3.2 diesen jahres einen antrag gestellt mir wurde der nur vom 3.2- 29.2 (geht jetzt nur um monat februar die frage) 120 euro (statt 133 euro ausgezahlt. und das bei allen 3 kindern. dürfen die das?????
    zweite frage, ich habe 6monate weder unterhalt noch uvg bekommen, wollte den antrag für den vormonat mitstellen. sie hat sich strickt geweigert. sie sagte, wort wörtlich ich wäre nur zu faul gewesen mich um den unterhalt vom vater zu kümmern..... ich habe die hölle durch die zeit davor..... ein kind ist gestorben, ich wahr 6 wochen ohne festen wohnsitz bin 400km weit umgezogen und zu guter letzt wurden mir alle meine sachen geklaut!!!! krein witz, aber die geschichte zu erzählen würde den rahmen sprengen. ich konnte allerdings durch ein schreiben der arge vorweisen das mein exmann seit 2008 alg2 bekommt und nicht zahlen kann da meine mittlere tochter (8jahre) bei ihm lebt.
    ich durfte den antrag nicht in die hand nehmen, die mitarbeiterin wollte den für mich ausfüllen und wie gesagt, strickt geweigert den antrag für januar mitzustellen.
    ist das rechtens????
    ich blick bei den gesetzten nicht mehr durch, hatte allerdings schon mal UVG bekommen und da konnte ich für den monat vor antragsstellung mitbeantragen und habe den vollen unterhaltsvorschuss auch im feb. bekommen. trotz 28 tage....

    bitte um rat

  2. # ADS
    Kooperation
    Registriert seit
    2013
    Beiträge
    1

    Ihr Problem zum Unterhalt wird im Forum nicht gelöst?

    Der Anwaltsservice von AnwaltOnline auf unterhalt.net bietet Ihnen kompetente und verlässliche Rechtsberatung in allen Fragen des Familienrechts. Sie erhalten einfach und schnell eine rechtsverbindliche Auskunft per E-Mail oder Telefon. Jetzt kostenlos und unverbindlich ein Angebot von einem Rechtsanwalt einholen!

     

  3. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    03.09.2009
    Beiträge
    1.728

    Standard AW: Unterhaltsvorschuss- problem ;( Bitte um schnelle hilfe

    hatte allerdings schon mal UVG bekommen
    ich habe 6monate weder unterhalt noch uvg bekommen
    Warum wurde der UVG für 6 Monate ausgesetzt?

    Hier kann man dir nicht wirklich helfen. Wende dich an eine Beratungsstelle oder einen Anwalt.
    Die Lösung könnte in der Antwort auf meine Frage liegen.

    wenn ich den antrag am 3.2.2012 stelle ist es gerechtfertigt wenn man auch nur ab dem 3.2 auszahlt?
    Aus Sicht des Jugendamtes anscheinend schon:

    sie sagte, wort wörtlich ich wäre nur zu faul gewesen mich um den unterhalt vom vater zu kümmern.....
    Rechtsgrundlage: § 4 UhVorschG

Ähnliche Themen

  1. Bafög Nachzahlung (bitte um schnelle hilfe)
    Von gunngunn im Forum Anspruch und Antrag
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.02.2012, 17:33
  2. bitte um hilfe
    Von Kleune im Forum Kindesunterhalt (Volljährige)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.07.2010, 15:58
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.04.2010, 14:54
  4. Ich bitte um Hilfe..
    Von DieKrischdl im Forum Wohngeld Anspruch und Antrag
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.11.2009, 11:47
  5. bitte um hilfe
    Von moni im Forum Schüler-BAföG
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.07.2009, 19:52

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •